Zahlungsmethoden

Diese Zahlungsmethoden kannst du wählen


Wir stellen dir in unserem Onlineshop unterschiedliche Zahlungsarten zur Verfügung. Je nach Gegebenheit kann es sein, dass als Gast oder bei bestimmten Gegebenheiten nicht alle Zahlungsarten wählbar sind. Für einige Zahlungsmethoden ist eine vollständige Registrierung nötig. Du hast die Wahl aus folgenden Methoden:



Bezahlung per Klarna Rechnung oder Sofort

Jetzt einkaufen, später bezahlen. Dürfen wir vorstellen: @klarna.de, unser neuer Partner, der dir flexible Zahlungsmöglichkeiten an der Kasse anbietet. Klarna gibt dir bis zu 14 Tage Zeit, um zu entscheiden, ob du deinen Einkauf behalten möchtest, bevor die Zahlung fällig ist. Smoooth, oder?

Bezahlung per Klarna Ratenkauf

Wir haben uns mit @klarna.de zusammengetan, um dir an der Kasse flexible Zahlungsmöglichkeiten anbieten zu können. Du willst nicht alles auf einmal bezahlen? Kein Problem. Wähle den Klarna Ratenkauf, um dir deine Wünsche jetzt zu erfüllen und über einen längeren Zeitraum zu bezahlen.


Bezahlung per PayPal

Die Bezahlung per PayPal ist sicher und einfach. Nach der Bestellung und der Wahl der Zahlungsmethode wirst du direkt zu PayPal weitergeleitet, wo du dich mit deinen Zugangsdaten für dein PayPal-Konto anmeldest. Über PayPal hast du mehrere Zahlungsmöglichkeiten, vom Begleichen des Rechnungsbetrages von deinem Bankkonto aus bis hin zur Nutzung deiner Kreditkarte. Es entstehen keine weiteren Kosten. Du benötigst deine bei PayPal registrierte E-Mail-Adresse und dein PayPal-Passwort.


Bezahlung per SEPA Lastschrift beziehungsweise PayPal plus

Wenn du deine Bestellung einfach und bequem per SEPA Lastschrift bezahlen möchtest, wirst du nach der Bestellung zu PayPal weitergeleitet. Dort kannst du deine Bankdaten eingeben, ohne dass du ein PayPal Konto einrichten musst. PayPal zieht den Rechnungsbetrag ein und der Vorgang verursacht keine weiteren Kosten.


Bezahlung per Rechnung über PayPal plus

Wenn du deine Produkte auf Rechnung kaufen möchtest, kannst du PayPal plus verwenden. Nach der Bestellung wirst du verschlüsselt zum Zahlungsvorgang weitergeleitet und PayPal tätigt eine Risikoprüfung. Du benötigst nicht unbedingt ein PayPal Konto für diesen Vorgang, allerdings kann es sein, dass PayPal einige Bonitätsauskünfte in Echtzeit bei Auskunfteien einholt. Bei erfolgreicher Prüfung wird die Bestellung automatisch abgeschlossen und du erhältst einen Zahlungsbeleg, auf dem du die BankInformationen von PayPal findest. Der Betrag ist nach spätestens 30 Tagen zu zahlen, weitere Kosten fallen nicht an.


Solltest du die Prüfung durch PayPal nicht bestehen, stehen dir andere Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Bei Fragen zu den Zahlungsvorgängen kannst du jederzeit unseren Kundenservice kontaktieren.